ITB-LEAS

ITB-LEAS

Führungsneigung und Führungskompetenz

Kategorie:

Beschreibung

Produktbild LEAS
ITB-LEAS Produktbild 3

Self-Assessment zur Erfassung von Führungs-Kompetenz und -Orientierung

 

  • Unterstützt die individuelle Karriereplanung und identifiziert Stärken und Lernfelder im Bereich „Führung“
  • Online-Fragebogen mit zwei Teilen: Interesse an einer Führungs- oder Fachlaufbahn und im Situational-Judgement-Test die Erfassung der eigenen Führungskompetenz
  • Anpassung an die individuellen Wünsche der Unternehmen ist jederzeit möglich
  • Wertvolles und sehr ausführliches Feedback mit Anhaltspunkten für die persönliche Weiterentwicklung wird unmittelbar nach Bearbeitung des Assessments bereitgestellt

Warum ITB-LEAS nutzen - Vorteile für die berufliche Entwicklung

Warum Sie das Self-Assessment nutzen sollten

Karriereplanung erfordert regelmäßige und frühzeitige Screenings im Bereich Leadership und Soft-Skills. Die Überprüfung der eigenen Leadership- und Soft-Skills ist häufig sehr aufwändig, kostenintensiv und zeitraubend. Möglichkeiten, die eigenen Fähigkeiten auf den Prüfstand zu stellen, ohne vom Vorgesetzten beobachtet zu werden, sind selten. Schaffen Sie mit einem Self-Assessment eine moderne Erweiterung des Talent Managements.

Vorteile für die berufliche Entwicklung

Mit dem Self-Assessment …

  • können Fähigkeiten mit den Anforderungen einer Führungsposition abgeglichen werden
  • können Stärken und Lernfelder im Bereich „Führung“ entdeckt werden
  • können das Interesse an einer Führungsposition und die Neigung für eine Fachlaufbahn unter die Lupe genommen werden
  • erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wertvolles Feedback und Anhaltspunkte für ihre Weiterentwicklung

Worum geht es?

 

  • ITB-LEAS erfasst das „Können“: die Kernkompetenzen einer Führungskraft – Leadership, Management und strategisches Denken.
  • Im Situational-Judgment-Test werden für den Führungsalltag typische Szenarien mit vier scheinbar gleich attraktiven, aber unterschiedlich angemessenen Handlungsoptionen vorgegeben.
  • ITB-LEAS erfasst das „Wollen“: Wo liegen meine Leidenschaften? Möchte ich wirklich Führungskraft werden oder bin ich eher der Typ für eine Fachlaufbahn?
  • Im Interessen-Test werden jeweils zwei Tätigkeiten zur Auswahl angeboten: eine Führungsaufgabe und eine fachliche Aufgabe. Es wird nach der Präferenz gefragt: Was ist spannender, was reizt mehr?

Grafisch ansprechende Rückmeldungen mit Mehrwert für Teilnehmer

 

Das Wichtigste an einem Self-Assessment ist die Rückmeldung!

Diese muss…

  • wertschätzend formuliert sein,
  • allgemein verständlich sein,
  • anschaulich aufbereitet sein und
  • ausführlich und prägnant sein.

Denn nur so hat sie einen Mehrwert für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Evaluations-Ergebnisse, wissenschaftliche Facts zu ITB-LEAS

Objektivität
ITB-LEAS ist objektiv
Durchführungs- und Auswertungsobjektivität sind gegeben

Reliabilität
ITB-LEAS hat eine gute bis sehr gute Messgenauigkeit
Interne Konsistenz/Cronbachs α von .92 (für Fach- vs. Führungsorientierung), mit einer Split-Half-Reliabilität von .94
Interne Konsistenz/Cronbachs α von .70 (für Führungskompetenz), mit einer Split-Half-Reliabilität von .99

Validität
Aktuelle Untersuchungen stehen derzeit noch aus. Gerne führen wir kostenfrei eine Studie in Ihrem Unternehmen durch.